Germanoitalienische Ehegeschichten

Wie ist es wirklich als Deutsche mit einem Italiener verheiratet zu sein? Noch dazu, wenn der Italiener auch noch Albaner ist?

Hier plaudere ich aus dem Nähkästchen was man in einer deutsch-italienischen Ehe wirklich erlebt. Immer mit einem Augenzwinkern berichte ich von den großen und kleinen Dramen unserer Ehe.

Was kalt gewordene Nudeln mit dem Frühling zu tun haben

Der Frühling ist da! Und wissen Sie, wie ich zu dieser Erkenntnis gekommen bin? Nicht etwa durch die Schwärme an fröhlich zwitschernden Singvögeln, die sich hier und dort niederlassen. Auch nicht durch die ersten, zarten Maiglöckchen und Krokusse, die sich unbeirrt durchs Dickicht kämpfen. Nein, nein. Es war ein so unverwechselbares Zeichen, dass es keinen […]

Plebejer, die nerven.

Haben Sie schon einmal versucht einen Text zu verfassen, während hinter Ihnen jemand steht und penetrant einen Apfel kaut? Nein? Das glaube ich Ihnen aufs Wort. Eben weil es nicht geht! Das wissen Sie so gut wie ich. Nur der Plebejer* in meinem Haushalt, der weiß es nicht. „Über was schreibst du?“ fragt der Römer […]

Von Marco Soda und dem Salon Barras.

„Io odio Soda. [Ich hasse Soda.]“ hört man den Römer immer wieder durch die Wohnung murmeln, die er im mit langen, nachdenklichen Schritten durchquert als würde er sie vermessen wollen. „Odio, odio, odio veramente Soda. [Ich hasse, hasse, hasse wirklich Soda.]“ Nun krabbelt ihm Signorino, der sich unbemerkt aus dem Bad in den Gang geschlichen […]

Tocca a te [Du bist dran!]

Ach, lassen Sie die Späße! Sie hören Sich an wie der Römer, der schelmisch grinsend vor dem Fernseher sitzt, während ich meine Runden drehe. Ich stehe im Ring und meine Hüfte hangelt sich mutig und kampfbereit an meinem Hula Hoop Reifen entlang. Doch dieses Mistding, das sich farblich zwischen überfahrener Frosch und zu viele Algen […]

Lade …

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.